SQA - Schulqualität Allgemeinbildung


„SQA – Schulqualität Allgemeinbildung“
ist das System des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) für pädagogische Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung im allgemein bildenden Schulwesen. SQA versteht sich als Grundhaltung, Methode und Werkzeug für die handelnden Personen auf allen Ebenen des Schulsystems, um die Qualität ihres Tuns und die Ergebnisse zu optimieren. Die Qualitätsentwicklung an österreichischen allgemeinbildenden Schulen zu unterstützen und voranzutreiben ist das wichtigste Anliegen der Initiative Schulqualität Allgemeinbildung - SQA.

Ihre SQA-Landeskoordinatorin für APS im Burgenland:

Claudia Schneider MA, BEd
Mail: claudia.schneider(at)lsr-bgld.gv.at